Autor: Zechin

Zünftige und lustige Volksmusik für Ihre Firmenveranstaltung

Lustige Musik für Ihre Hüttenabende

Bayerische Hüttenabende mit bester Unterhaltung inBerchtesgaden und im Oberland.
Bei unseren Veranstaltungen ist die Gema Gebühr und die Künstlersozialabgaben bereits enthalten!

Betriebliche Weihnachtsfeiern in den bayerischen Bergen.

Informationen: info@teamwatzmann.de

Telefon: + 49 8652 3314

Unsere Musi war schon in Katar

Lustige Musik bei Weihnachtsfeiern und Hochzeiten
A lustige Musi

Der Marktschellenberger Sigi Lenz von der Brandlalm-Musi und Bernie Koch aus Freilassing/Salzburghofen waren zuletzt in den Wüstenstaat Katar eingeladen, wo man echte bayerische Volksmusik hören wollte. Katar ist ein Emirat, eine Monarchie an der Ostküste der arabischen Halbinsel am Persischen Golf. Mit ihren Klängen auf Ziach und Gitarre sorgten die beiden Volksmusikanten im Garten des »Doha Marriott Hotels« in der Hauptstadt des Landes für eine zünftige bayerische Atmosphäre.

Dazu gab es für die größtenteils arabischen Gäste exotische Leckereien, die in diesem Fall aus Schnitzel, Leberkas, Brezen, Weißwürsten und Apfelstrudel bestanden.

 

Eure Zechin

Wir helfen krebskranken Familien!

Unter diesem Motto fand wieder ein Treffen im Stubaital statt.

Klaus Mayr, ehemaliger Cheftrainer der Ski Nationalmannschaft Damen und Medaillenschmid von Rosi Mittermaier

Klaus Specht, Mitgründer des Engelein e.V., hilft, wo er helfen kann

Ingo Appelt, österreichischer Olympiasieger im Bobsport und Helfer

Walter Röhrl, Mitgründer des Engelein e.V. und bester Autoralleyfahrer der Welt, immer dabei um zu helfen

Christa Zechmeister, hält den Record als jüngste Weltcupsiegerin mit 4 Welt-Cup-Slalom-Siegen in Folge.

Wir sind immer auf Spendensuche und freuen uns über jede finanzielle Hilfe.

Ich finde den Einsatz und die Hilfe der vielen Paten sehr lobenswert. Leider gibt es noch viele aktuelle Fälle, die finanzielle Hilfe benötigen und dabei setzen wir uns alle ein. Helfen Sie doch auch.

Engelein e.V / Hilfe bei Krebs

Die Kinderkrebshilfe Engelein e.V. wurde von Klaus Specht und dem Ex- Rallye Piloten Walter Röhrl, vor 10 Jahren ins Leben gerufen. Viele bekannte Gesichter aus Sport, Schauspiel und Gesang sind schon seit fast 10 Jahren als Paten für den Engelein e.V. tätig.

Eine Familie mit 2 Söhnen, die beide mit einem Gendefekt zur Welt gekommen sind. Der jüngere leidet noch dazu an Leukämie. Beide Kinder benötigen Betreuung rund um die Uhr, sitzen im Rollstuhl und erhalten zur Zeit Reittherapie, die beiden sehr hilft und von keiner Krankenkasse unterstützt wird.
Eine weitere Familie mit 3 Kindern, das 14 jährige Mädchen ist vor 2 Jahren an Leukämie erkrankt. Kurz vor der Knochenmark-Transplantation viel das Mädchen unverhofft ins Koma. Aufgrund der intensiven Betreuung von seiner Tochter verlor der Vater seinen Arbeitsplatz. Die Familie lebt seit dem von Hartz IV und das Pflegegeld für die Tochter wurde auch gestrichen, weil das Kind im Krankenhaus lebt. Die Familie besucht das Mädchen täglich in dem 170km entfernten Krankenhaus.

Eine alleinerziehende Mutter mit einem 18 jährigen Jungen, der vor 11 Jahren an Nierenkrebs erkrankt ist und noch dazu einen austherapierten Gehirntumor hat, hat neuerdings Metastasen in der Hüfte und Knie und steht kurz vor einer Knochenmarktransplantation. Manuel gibt nicht auf und ist auf Unterstützung von Engelein e.V. angewiesen, da auch hier vieles nicht von der Krankenkasse übernommen wird.

Dies sind nur ein paar Familien, die Engelein e.V. in Deutschland unterstützt. Es wird ganz eng mit Ärzten und Familien zusammengearbeitet. Die Paten unterstützen den Engelein e.V. beim Spenden sammeln oder verbringen beim Skifahren, Tennis, Spazierengehen ect. ihre Freizeit mit den erkrankten Kinder und deren Familien. Das Geld wird nicht für irgendwelche administrative Belange gebraucht, sondern kommt voll und ganz den Familien zu Gute. Es werden entweder Arzneien oder Therapien bezahlt, Fahrkosten übernommen, spezielle wichtige Maschinen angeschafft ect. Oft können die Kosten nicht ganz übernommen werden und die Familien gehen große Schulden ein um die Therapien bezahlen zu können. Engelein e.V. unterstützt, wo es auch immer nötig ist. Das schönste für uns Paten ist, ein glückliches Kinderlachen, wenn die Kinder als „geheilt“ entlassen werden. Wer immer kann, bitte unterstützen Sie unsere Organisation. Ich verbürge mich dafür, dass das Geld nur den Kindern zu Gute kommt.

Das Spendenkonto lautet:

Engelein e.V., Sparkasse Nürnberg, BLZ 760 501 01 Konto 660 222 1
www.engelein-ev.com

Christa Zechmeister, staatlich geprüfte Skilehrerin und ehemalige Skirennläuferin, leitet unsere Ski-Alpin Abteilung. Der Verein Engelein e.V ist eine Herzensangelegenheit von ihr.

Skiausflüge und Skisafaris für Gruppen und als Incentive.
Wir organisieren den Tag – Sie erleben einen wunderbaren Wintertag im Schnee!

Danke Ihre Zechin

Teamevents im Waldseilgarten

In Schönau am Königssee – liegt der Waldseilgarten von TeamWatzmann. Ein guter Ort für Teamevents und Klausuren.

Auszubildende

Die Azubis der „Dragenopharm Apotheker Püschl GmbH“ konnten hier einen ganzen Tag erleben. Diese eintägige Maßnahme diente als Brücke zwischen den unterschiedlichen Lehrjahren.

In Zusammenarbeit mit dem Hotel Explorer und dem Ferien-und Aktivhotel Hubertus können wir vor Ort unterschiedlich große Seminarräume anbieten. Diese eignen sich bestes für wettersichere erlebnispädagogische Übungen.

Kindergruppen

Hier  hatten die Kinder der Gruppe „Mankei“ einen spannenden und erlebnisreichen Nachmittag. Am 02.10.2012 waren diese gemeinsam mit vier Betreuern des Nationalparks Berchtesgaden unterwegs. Mit spezieller Ausrüstung ausgestattet konnten die fünf- bis zehnjährigen Kinder mit dem Flying Fox eine Seilbahn hinuntersausen und nach einer kurzen Einführung in die Sicherungstechnik selbständig zwei verschiedene Parcours durchlaufen. So konnten die „Mankei“ und ihre Begleiter einen lustigen und sportlichen Tag erleben.

Teambuilding und Events im Waldseilgarten.
Teambuilding Events im Team-Parcours

Pressestimmen

Ebenso besuchte am Samstag, den 10.10.2009, besuchte ein Team des SAT1-Magazines unseren Waldseilgarten im Hubertuspark in Schönau am Königssee. Ihr Ziel war es, eine Reportage über erschwingliche Freizeitmöglichkeiten für Familien in der Region zu drehen. Dabei stieß das Team von SAT1 auf unseren Hochseilgarten in Schönau.
„Hier sind Preis und Leistung top!“, war der einhellige Tenor der Testfamilie nach Durchquerung des spannenden Parcours, der unter Führung von Christa Zechmeister unter großem Spaß gemeistert wurde. Besonders viel Spaß gab es am „Flying-Fox“, bei dessen rasanter Abfahrt die Kinder durchaus mehr Mut zeigten als ihre Eltern.

Eure Zechin

 

 

Am 09.01.72 startete Hansi beim Slalomweltcup für das österreichische Skiteam am Jenner. Dieses Rennen beendete er damals mit einem 9. Platz. Es folgten noch viele tolle Erfolge für den ÖSV, unter anderem eine Silbermedaille bei der WM in St. Moritz 1974. Ich kann mich nicht erinnern, wer damals den Spruch sagte: „Dem Hinterseer sein Talent und den Ehrgeiz vom Klammer, ich wäre nicht zu schlagen“. Nach seinem Weltcupende mit 24 Jahren wechselte er zu den Skiprofis nach Amerika, was die weiblichen Fans damals sehr traurig stimmte. Vor etwa 11 Jahren nahm er an einem Golf-Tournier am Gutshof teil und natürlich war sein Tisch sofort belagert. Diesmal freuen sich schon viele Wanderer, die mit Hansi durch das Berchtesgadener Land wandern dürfen. Die Drehaufnahmen werden vom 23. Juli bis 12. August andauern und der Sendetermin ist für den 8 September geplant. Wir freuen uns schon auf die herrlichen Landschaftsaufnahmen.
Eure Zechin

„Kimm und erleb‘ mit uns –  unsere Heimat und Bergwelt hautnah“ Hans Rechler Inhaber und Gründer von TeamWatzmann

Guide Busserl Hansi

Die Auftragsklärung beim Teambuilding

Am Anfang einer Teambuilding Maßnahme steht immer die strukturierte Auftragsklärung.  Schließlich verdienen Sie eine maßgeschneiderte Teamentwicklung.
In welchem Verhältnis natursportliche Medien dabei eingesetzt werden entscheiden Sie selbst.

Teambuilding als Entwicklungsmaßnahme

Die Zukunft formen Sie durch systematisches Lösen von unternehmerischen Herausforderungen. Dafür benötigen Sie sehr gute Teamarbeit sowie gezieltes und eingeübtes Feedback.
Dadurch verbessert sich die interne Kommunikation und demzufolge entsteht ein gutes Miteinander.

Für die Beteiligten stellt eine solche Maßnahme oft eine neue Erfahrung dar. Dadurch starten wir immer mit einem sanften Einstieg.

Im weiteren Verlauf wechseln sich kurze Impulsvorträge mit gemeinsamen Erfahrungsübungen ab. Diese konstruktiven Übungen verstärken die  Inhalte des Workshops.

Was ist Teambuilding?

Im Gegensatz zu einem Teamevent ist es ein Prozess. Wie wird ein Teamvent von einem Teambuildung unsterschieden?
Die Prozesstrainer begleiten dabei konstruktiv den Gruppenprozess.
Dabei berücksichtigen sie die Bedürfnisse der TeilnehmerInnen. Am Ende der Klausur wird die wichtige Abschluss-Reflexion durchgeführt.

Inhouse Teambuilding-Seminare bei Ihnen vor Ort

Wir kommen zu Ihnen! Das spart Zeit für Ihre MitarbeiterInnen , aufgrund der kurzen Anreise und für Sie verringern sich dadurch die gesamten Kosten.

Beispielsweise bei unseren Intensivworkshop für Nachführungskräfte.

Beliebte natursportliche Inhalte für Ihr Outdoor Teambuilding

Demzufolge zählt dazu Floßbauen im Sommer genauso wie die Errichtung eines Iglus im Winter. Zudem kann gemeinsames Drachenbootfahren auf dem Chiemsee,
dem Fühlinger See in Köln und in München eingesetzt werden.

Klettersteigtraining ist ein hilfreiches Medium um notwendige und mutige Entscheidungen voranzubringen.

Gemeinsames Hüttenwandern in den Bergen beflügelt  ihre Teamklausuren.

Individuelle Teambuildings / Team-Klausuren

Sie möchten ein individuelleres Training/ eine individuelle Team-Klausur, das ganz auf Ihre Bedürfnisse und Vorstellungen zugeschnitten ist.

Nehmen Sie einfach direkt Kontakt mit uns auf:
info@teamwatzmann.de
+49 (0) 8652 3314

Wo bieten wir Teambuilding an?

Unterkünfte
Berghütten
Gasthäuser
3- Sterne Hotels
4- Sterne Hotels
Durchführungsorte
Bad Tölz – Bayerisches Oberland
Berchtesgaden
Berchtesgadener Alpen
Borkum – Insel
Chiemgauer Alpen
Harz
Ostseebad Prerow
Schwarzwald
Sylt – die Königin der Nordsee

Unsere Trainerempfehlung

Die Geschwister Rechler

Ulrike Rechler ist wohnhaft in Lübeck. Sie verfügt über eine Ausbildung zur Dipl. Ing. Architektin  und Reg. Baumeisterin. Als Lehrberuf ist Sie Gesellin im Holzbildhauerhandwerk.
Sie besitzt Weiterbildungen als Business Coach, Mediatorin und Trainerin.
Im Business Design und in der Organisationsentwicklung ist sie erfolgreich tätig.
Als selbständige Prozessberaterin unterstützt sie kleine und mittelgroße Unternehmen (KMU). Dabei legt sie ihr Augenmerk darauf das, diese ihre vielfältigen Potenziale immer besser nutzen.
Herausforderungen in Chancen zu wandeln und Veränderungen erfolgreich zu gestalten.

Hans Rechler – aus Berchtesgaden, MBA, MIM (Univ. Salzburg)
Personalmarketing Spezialist und Dipl. Outdoor-Trainer. Er gestaltet mit seinem TEAMWATZMANN Team erfolgreiche Team-Entwicklungsprojekte.
Es handelt sich dabei einzigartige und individuelle Team-Erlebnisse.
Die TeamWatzman GmbH unterstützt die Personalmarketing Aktivitäten in Ihrem Unternehmen.
Zum einem mit begleitenden Modulen wie Azubi-Projekttage für die Auszubildenden.
Ferner unterstützen wir ihr nachthaltiges Bestreben die Attraktivität als Arbeitgeber zu erhöhen.
Für ihr Hochschulmarketing haben wir flankieredne Maßnahmen entwickelt. Damit Sie die nur besten Talente erhalten.

Wir gestalten Top-Teambuildings!

 

Kehlstein und Kehlsteinhaus

Gefuehrte Touren am Kehlstein
Das Kehlsteinhaus auf 1834m.

Die Saison 2018 ist beendet. Der Busbetrieb geht am 22.10.2018 in die Winterpause. Die Wiedereröffnung erfolgt ab Mai 2019.

Geführte Touren am Kehlstein und auf dem Obersalzberg.

Als Alternative zum Besuch des Kehlsteins empfehlen wir unsere einfacheren  Wanderungen auf dem Obersalzberg. Gerne können Sie auch aktive Teamevents am Königssee erleben.

Bergadvent als betriebliche Weihnachtsfeier

Das Adventsdorf Berchtesgaden bietet einen heimeligen Rahmen für Ihre Weihnachtsfeier.

Ein italienisches Fest

Begleiten Sie uns durchs Trentino nach Venetien in die Toskana. Charaktervolle  Weine von alpinen Lagen unter südlicher Sonne, der Charme und die Leichtigkeit des Veneto, die klassischen Chiantiweine aus der Toskana. Von Bozen aus starten wir, vorbei am „Lago die Garda“, Richtung Venedig und dann gen Süden nach Florenz. Den Schlusspunkt setzt der bekannte Weinbauort Montalcino Am reichhaltigem Buffet suchen Sie von typischen italienischen Gerichten aus. Umgeben von feinsten Orchideen, im luftig leichtem Gewächshaus, einer wunderschönen Umgebung, es duftet so angenehm nach Sommer……

Obolus 38€

Bei: Orchideen-Gärtnerei Giselher Cramer, Zum Steiner 11, 83483 Bischofswiesen/Strub

Spanische Lebensfreude

Fruchtbetonte reife Weine, Spanien bietet eine Vielzahl an exzellenten Weinen, Lernen Sie Weine und Küche aus dem Penedes, Navarra, der La Mancha und Yecla kennen. Blumige Weißweine und temperamentvolle Rotweine. Wir bereiten ein Vielerlei aus der Tapa-Küche vor, probieren von der Paella und gönnen uns ein Cochifrito vom Lamm. Im rustikalen Ambiente der kleinen, aber feinen Schreinerei Eder, haben wir uns bisher immer sehr wohl gefühlt.

Obolus 38€

Bei: Schreinerei Eder, Krennstr. 30, 83471 Schönau am Königssee

Schnapserl, Bier und Wein in geselliger Runde beim Hüttenabend oder beim Diner im Salzbergwerk finden Sie bei:

Urige Hüttenabende im Berchtesgadener Tal

Hochwertige Abendverantstaltung im Salzbergwerk Berchtesgaden

Zechin

 

 

Kinderkrebshilfe

Die Kinderkrebshilfe Engelein e.V. wurde von Klaus Specht von Colors of Promotion und dem Ex- Rallye Piloten Walter Röhrl, vor 9 ¾ Jahren ins Leben gerufen. Viele bekannte Gesichter aus Sport, Schauspiel und Gesang sind schon seit fast 10 Jahren als Paten für den Engelein e.V. tätig. Zur Zeit sind 3 ganz akute Fälle, die von Engelein e.V. unterstützt werden.

Wer bekommt Hilfe vom Engelein e.V?

Eine Familie mit 2 Söhnen, die beide mit einem Gendefekt zur Welt gekommen sind. Der jüngere leidet noch dazu an Leukämie. Beide Kinder benötigen Betreuung rund um die Uhr und sitzen im Rollstuhl.

Eine weitere Familie mit 3 Kindern, das 14 jährige Mädchen ist vor 2 Jahren an Leukämie erkrankt. Kurz vor der Knochenmark-Transplantation viel das Mädchen unverhofft ins Koma. Aufgrund der intensiven Betreuung von seiner Tochter verlor der Vater seinen Arbeitsplatz. Die Familie lebt seit dem von Hartz IV und das Pflegegeld für die Tochter wurde auch gestrichen, weil das Kind im Krankenhaus ist. Die Familie besucht das Mädchen täglich in dem 170km entfernten Krankenhaus.

Eine alleinerziehende Mutter mit einem 16 jährigen Jungen, der vor Jahren an Nierenkrebs erkrankt ist und noch dazu einen austherapierten Gehirntumor hat, hat neuerdings Metastasen in der Hüfte und Knie und steht kurz vor einer Knochenmarktransplantation.Dies sind nur ein paar Familien, die Engelein e.V. in Deutschland unterstützt.

Wer arbeitet mit?

Es wird ganz eng mit Ärzten und Familien zusammengearbeitet. Die Paten unterstützen den Engelein e.V. beim Spenden sammeln oder verbringen beim Skifahren, Tennis, Spazierengehen ect. ihre Freizeit mit den erkrankten Kinder und deren Familien. Das Geld wird nicht für irgendwelche administrative Belange gebraucht, sondern kommt voll und ganz den Familien zu Gute. Es werden entweder Arzneien oder Therapien bezahlt, Fahrkosten übernommen, spezielle wichtige Maschinen angeschafft ect. Oft können die Kosten nicht ganz übernommen werden und die Familien gehen große Schulden ein um die Therapien bezahlen zu können. Engelein e.V. unterstützt, wo es auch immer nötig ist. Das schönste für uns Paten ist, ein glückliches Kinderlachen, wenn die Kinder als „geheilt“ entlassen werden. Wer immer kann, bitte unterstützen Sie unsere Organisation. Ich verbürge mich dafür, dass das Geld nur den Kindern zu Gute kommt.

Spendenkonto

Das Spendenkonto lautet:
Engelein e.V., Sparkasse Nürnberg,
BLZ 760 501 01 Konto 660 222 1

Vielen Dank für die Hilfe
Eure Christa
Sie ist die gute Seele von TeamWatzmann

www.engelein-ev.com
www.teamwatzmann.de

Am Münchner Olympiaberg kämpften die 16 weltbesten Skirennläuferinnen und die 16 weltbesten Skirennläufer um wertvolle Weltcuppunkte. An der Piste verfolgen 25.000 Menschen das sportliche Event und Millionen Zuschauer vor dem Fernseher. Der WSV Bischofswiesen hat mit 75 Helfern, allen voran Rennleiter Wilfried Däuber und Streckenchef Bernhard Heitauer, zu einem großartigen Erfolg verholfen.

Schon am Vortag waren 16 Mitarbeiter angereist um alle notwendigen Vorbereitungen für das Rennen zu treffen. Die 38 „Torrichter“ und 19 „Rutscher“ kamen am Renntag und durften dieses tolle Rennen aus nächster Nähe miterleben. Auch Mitarbeiter von TeamWatzmann, Marianne Zechmeister-Lenz (Olympiateilnehmerin Abfahrt 1980, Lake Placid), Klaus Pfeifer (Heeresbergführer) und Stefan Schwab (Bautechniker) waren als Helfer am Münchner Olympiaberg eingeteilt und sich vor Ort über den 4. Platz von Felix Neureuther freuen. Sie alle konnten mit dazu beitragen, dass der Internationale Skiverband (FIS) möglicherweise weitere derartige Veranstaltungen in Großstädten in Erwägung zieht.

www.teamwatzmann.de

www.fewo-zechmeister.de

info@teamwatzmann.de

Leider lief es für die deutschen Damen nicht so gut. Maria Riesch konnte ihren Stock nicht richtig greifen und so war es bereits im zweiten Lauf vorbei. Die Konkurrentin und Freundin Lindsey Vonn kam nur eine Runde weiter und konnte den Rückstand im Gesamtweltcup deshalb nur um 15 Punkte zu reduzieren. Mit 106 Punkten Vorsprung geht Maria Riesch vor Lindsay Vonn am kommenden Dienstag in Zagreb ins Rennen. Auch Susanne Riesch und Viktoria Rebensburg mussten sich ihren Gegnerinnen geschlagen geben und so war leider keine deutsche Athletin auf dem „Treppchen“.
Bei den Männern schaffte es Felix Neureuther als einziger Deutscher ins Halbfinale des Wettbewerbs unterlag jedoch hier dem späteren Sieger Ivica Kostelic. Im Lauf um den 3. Platz  unterlag der Sohn von Rosi Mittermaier und Christian Neureuther  dem Amerikaner Bode Miller.
Die Stimmung während der gesamten Veranstaltung wurde durch die Ergebnisse der deutschen Läufer nicht beeinflusst. Die 25.000 Zuschauer sorgten im Münchener Olympiapark für eine sichtlich gute Stimmung.
Mit dieser Austragung hat München für sich selbst, aber auch für eine Sportart geworben, die überall Begeisterung hervorgerufen hat. Diese positive Stimmung von Athleten und Zuschauer war natürlich für die Stadt München besonders wichtig und wird hoffentlich auch die Entscheidung als Austragungsort der Olympischen Winterspiele im Jahr 2018 positiv beeinflussen.

 

Snowbike fahren wie Franz Beckebauer

Snowbike lernen

Zum „30. Schneeforscher Treff“ bzw. Skisaisoneröffnung kamen wieder viele „Promis“ nach  Obertauern.

Diesmal hat sich der Fußballkaiser auf das Snowbike gesetzt und wurde vom Skilehrer Hermann Koch gelobt.
„Der Kaiser fährt gazellenartig, so elegant, wie er  kickt“.

Wir offerieren auch in diesem Winter Teamevents mit Snowbikes.

Fühlen Sie sich wie Franz Beckenbauer und kommen Sie mit uns zum Snowbiken.

Snowbike lernen