Blog

Ein toller Tag im Schnee

Wir gestalteten diesen Teamevent im Winter als Erlebnistag.
Es werden 3 Gruppen gebildet.

Schneeschuhwandern

Die Gruppe der Schneeschuhwanderer. Dafür sind keine sportlichen Vorkenntnisse notwendig. Dass Medium Schnee wird beim gemeinsamen Wandern ganz neu erlebt.

Snowbike Workshop

Original Snowbike C4, Teamevent im Winter
Brenter Snowbike

Suchen Sie einen schnellen Weg um einen Alpinsport als Anfänger auszuüben? Dann bietet sich Snowbike als echte Alternative an.
Mit einem Snowbike können Sie das gleiche Fahrgefühl erleben wie Skifahrer.
Gerade für Wintersportler mit Rücken-, Knie- und Muskelproblemen ist Snowbike eine wertvolle Alternative.

Skisafari

Unser Snow-Pro zeigt Ihnen die besten Abfahrten und Einkehrschwünge im Skigebiet.

Einkehr

Einkehrschwung
Einkehrschwung

Auf der Hütten treffen sich dann alle wieder. Eine  zünftige Einkehr gehört einfach dazu!

Durchführung

In allen Skigebieten in Oberbayern und im Salzburger Land.

Ausrüstung für den Teamevent im Winter

Die gesamte Ausrüstung kann gestellt werden!

Kontakt

Nehmen Sie einfach direkt Kontakt mit uns auf!

info@teamwatzmann.de, +49 (0) 8652 3314.

Wir gestalten echte Wow-Erlebnisse!

Der Einfluss der Generationen auf Ihre Personalarbeit

Was bedeutet die Generation „Z“ im Employer Branding?

Vorstellung der Generation „Z“.
Generation „Z“ ist die Nachfolgerin der sogenannten Millennials (Generation „Y“).  Im weitesten Sinne sind damit die Jahrgänge ab 1995 gemeint. Diese treten nun in die Arbeitswelt ein.

Welche Zielsetzungen könnten Sie verfolgen?

Wie gestaltet sich die aktuelle Mediennutzung der Generation „Z“?

Jugendliche in Deutschland nutzen im Alltag am häufigsten das Handy/Smartphone sowie das Internet. Wobei meist eine Kombination in der Verwendung der beiden Medien besteht.
Darauf folgt die Nutzung von MP3-Dateien. Auf diese greifen drei von fünf Befragten täglich zu. Rund die Hälfte nutzt das Radio oder schaut fern.
Bei der Verwendung von Videokonsolen und Onlinespielen gaben 76 Prozent der männlichen Vertreter an diese wöchentlich zu nutzen.
Während die Nutzung bei weiblichen Jugendlichen lediglich 17 Prozent beträgt.

Im Vergleich zum Jahr 2014 ist somit ein leichter Anstieg der Nutzung von Handy/Smartphone und des Radios zu verzeichnen, während die Internetnutzung minimal abflaute.

Das Internet, sei es in stationärer oder mobiler Form, bildet demnach die wichtigste Informationsquelle. Im Hinblick auf die Informationsbeschaffung über Ausbildungs- und Berufsthemen.

Was sind die Kernanforderungen der Generation „Z“ an ihren Arbeitgeber?

Mit einer Zustimmungsquote von 95% markiert die Arbeitsplatzsicherheit die wichtigste Komponente im Hinblick auf das Erwerbsleben der Generation Z.

Trennung von Beruf und Privatleben. Dzu gehören auch geregelte und konstante Arbeitszeiten.

Positiv erlebbares Arbeitsumfeld

Statt die Arbeitswelt mit nach Hause zu nehmen, will sich die Generation Z vielmehr am Arbeitsplatz wohnlich einrichten und diesen zu Wohlfühlzwecken personalisieren. Dabei spielen kleine und gemütliche Büros eine große Rolle, während das Umfeld von Großraumbüros eine abschreckende Wirkung hat.
Vgl. Prof. Christian Scholz,  In seinem Buch „Generation Z: Wie sie tickt, was sie verändert und warum sie uns alle ansteckt“, (2014), S. 159 ff.126
Prof. Dr. Christian Scholz ist Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre der Universität des Saarlandes. Sein  besonderer Fokus liegt dabei auf Personalmanagement.

Die Experten der TeamWatzmann GmbH gestalten Kennenlerntage für Ihre Azubis und Trainees. Dazu zählen auch Maßnahmen, vor der Arbeitsaufnahme,  im Rahmen Ihres erfolgreichen Hochschulmarketings.

Für die kommenden Führungskräfte aus der Generation „Y“  haben wir erfolgreiche Workshops entwickelt.

Gemeinsam Skibergsteigen!

Tolle Skitour zum Rossfeld.

Skibergsteigen für Firmen generiert wohltuende Naturerlebnisse. Die Abfahrt erfolgt auf gesicherten Skipisten. Somit stellt sie keine besonderen Anforderungen an das skifahrerische Können der Skibergsteiger.

Skibergsteigen und Gesundheitsförderung

Zudem ist es auch ein wertvoller Beitrag zur betrieblichen Gesundheitsförderung.
Die persönliche Kondition verbessert sich. Am Ende der Tour sind alle stolz und zufrieden auf die gemeinsame erbrachte Leistung.
Erlebnis-Skibergsteigen für Gruppen.

Skibergsteigen für Firmen
Skibergsteigen

Für Nichtskifahrer empfehlen wir Schneeschuhwandern.

Damit auf zusammen gefeiert werden kann arrangieren wir eine urigen Hüttenabend dazu.

Für alle Skibergsteiger stellen wir die Ausrüstung zur Verfügung. Sie erhalten Tourenski, Steigfelle, Tourenskischuhe und Tourenstöcke. Die Nichtskifahrer erhalten Schneeschuhe von Tubbs.

 

Winter-Spiele für Grupppen, Organisationen und Firmen als Gaudiwettkämpfe

Firmenwettkämpfe als Winterspiele sind mit vielseitigen Disziplinen möglich.
Die Übungen sind so gestaltet das alle dabei mitmachen können.

Die Wettkampforganisation

Es werden mindestens 10 zahlende Personen notwendig. Bis maximal 250 Personen können bei dem Gaudi-Wettkampf dabei sein.  Bei uns erhalten sie alles aus einer Hand.
Wir finden und mieten die geeignete Location. Unser bewährtes Veranstaltungsteam organisiert ihre Bayerische Gaudi Olympiade. Der Wettkampf wird von erprobten Kampfrichtern begleitet.
Die launige Moderation der Siegerehrung übernimmt die Wettkampfleiterin. Ferner können Skibergsteigen und Rodeln integriert werden.

Für das leibliche Wohl sorgt bestens unser Catering.

Alles aus einer Hand
Geländemieten
Organisation
Wettkampf
Siegerehrung
Catering

Die Winter-Spiele können auch über mehrere Tage verteilt werden.

Schauen Sie direkt nach Berchtesgaden

An vielen sehenswerten Zielen sind Webcams angebracht.

Die Webcams

Sehr beliebte Ziele

Blicken Sie zum Königssee und in das Bergsteigerdorf Ramsau.

Schöne aber nicht so bekannte Ziele

Die Live-Bilder zu weniger bekannten Zielen.

Welche Hotels empfehlen wir Gruppen  in Berchtesgaden?

Unsere Nr. 1 aller Hotels in Berchtesgaden ist das Hotel Edelweiss.

Die Bergwelt

Ein klarer Blick in die Berge der Berchtesgadener Alpen. Im Bild ist der Königssee und das Steinerne Meer zu sehen.

Geführte Wanderungen für Gruppen. Hier finden sich Wanderungen für Team-Events. Ferner eignen sich Hüttentouren sehr gut für  Teamklausuren.

Die Umgebung von Berchtesgaden

Salzburg
Der toller Blick nach Salzburg. Unsere Heimat-Guides kennen Salzburg wie ihre Westentasche.

Salzkammergut
Der Blick vom Weissen Rössl auf den Wolfgangsee.
Eine Empfehlung für Gruppenreisen in das Salzkammergut.  „Sissy Tour“

 

Unser jährlicher Betriebsausausflug

Anfangs stellt sich die erste Frage zum Betriebsausflug. Wohin soll es gehen?
Dementsprechend ist zu überlegen ob es aktiv wird. Oder ob es doch lieber zu einer Sehenswürdigkeit geht. Naturerlebnisse erfreuen sich ebenfalls großer Beliebtheit.

Was haben wir für Ideen zum Betriebsausflug nach Bayern?

Naturerlebnisse im Nationalpark Berchtesgaden. Ein Besuch des Ludwigschlosses Herrenchiemsee. Gerne aber auch nach Salzburg. Rafting als aktiver Baustein.

Der schnelle Kontakt zur TeamWatzmann GmbH

Gelungene Veranstaltungen mit den Heimat-Guides!

+ 49 8652 3314

Doch auch der steuerliche Aspekt ist für das Budget wichtig

Dabei wird zwischen einem Betriebsausflug und einer betrieblichen Veranstaltung unterschieden.

Was  dürfen sie ausgeben?  Unter dem Strich € 110 pro Person.  Inklusive der Umsatzsteuer.  Demzufolge werden Reisekosten nicht einbezogen.

Handelt es ich bei einem Firmenausflug um Arbeitszeit?

Innerhalb der üblichen Arbeits­zeiten  zählt er auch als Arbeitszeit.

Wo gibt es Informationen zum Nachschauen?

ADVOCAD

IHK

 

 

Wichtiges für Gruppen in Salzburg!

Hier informiere ich über Ausflugsziele und Neuigkeiten für Besucher der Stadt Salzburg.

Parken für Busse

Damit Ihre Gäste auch weiterhin innerhalb weniger Gehminuten direkt im Herzen der Mozartstadt sind, müssen ab Juni 2018 „Zeitslots“ gebucht werden.
Dies gilt für die Anreise und Abholung der Gäste mit dem Reisebus bei den Terminals (Paris-Lodron-Straße und Nonntal). Ein Parkplatz für Ihren Reisebus wird bei Buchung zugeteilt.

Die Kosten für diesen Service belaufen sich pro Tag und Bus auf EUR 24,00.
Bei unseren Stadführungen ist der Zeitslot immer Bestandteil der Leistung.

Oberstes Ziel der Zufahrtsregelung ist die bessere Lenkung und Steuerung der Touristenströme.

Die Festung in Salzburg

Salzburg
Festung Hohensalzburg

Sagen Sie niemals „Burg„! Sondenr immer „Festung„. Schließlich ist die Festung Hohensalzburg bei Gruppen sehr beliebt.
Dazu gehören Betriebsausflüge und Vereinsausflüge.
Nach dem Schloss Schönbrunn in Wien, ist es die Nr. 2 der Ausflugsziele in Österreich.
Der  Aufstieg erfolgt dabei zu Fuß oder mit der Bahn.

Im Jahr 2017 werden über 1,2 Millionen Gäste die Anlage besichtigt haben. Der Blick vom Berg auf die Dächer der Stadt ist sehenswert.
Kombinieren Sie den Besuch der Festung mit einer Altstadtführung!

Ebenso kann die Entdeckungswanderung auf dem Mönchsberg zu folgenden Zielen führen

  • Richterhöhe
  • Haus der Moderne
  • Trinkwasserwelt der Stadt Salzburg

Stadterkundung als Schatzsuche

Zur Durchführung von Team-Events gestaltet  TEAMWATZMAN eine App.
Demzufolge kann diese zur Schatzsuche verwandt werden.
Alle erreichten Punkte der einzelnen Teams werden im Anschluss ausgewertet.

Übrigens alle Bilder in diesem Beitrag wurden vom Autor bei Exkursionen selbst erzeugt.

Alle Gruppenangebote offerieren wir als Halbtages- oder Ganztagespaket

Fertige Gruppenangebote für Ihren Ausflug

Die Festung Hohensalz aus der Vogelperspektive

Friedhof St. Sebastian

Salzburger Stadtführungen
Stadtführungen in Salzburg

Bei unseren Stadtführungen in Salzburg können wir zur Altstadtführung auch die Variante zum Friedhof St. Sebatian nehmen.
Auf dem Friedhof St. Sebastian ruhen die Eltern und die Ehefrau von Wolfgang A. Mozart.

Die blühende Gartenanlage im Schloss Mirabell.

Hier befinden sich die antiken Raptusfiguren.

Salzburger Stadtführungen. Stadtführungen in Salzburg, Raptus Figur im Mirabellgarten
Stadtführungen in Salzburg, Raptus Figur im Mirabellgarten

Sie sehen das Element Erde. „Hades und Persehone“

4 Monate im Jahr verbringt Persehone bei Hades in der Unterwelt.
In dieser sorgt sich ihre Mutter Demeter sehr um sie. Aus Sorge bleibt die Erde in dieser Zeit, 4 Monate (Winter), unfruchtbar.
8 Monate im Jahr sorgt dann ihre Mutter wiederum für das Wachstum der Pflanzen.

Linzergasse

Dies Gasse war die Lebenswelt der handwerklichen Berufe. Darunter waren Seiler, Gerber, Schneider, Schlüsselmacher und Sattler.

Wichtige Informationen zu Betriebsausflügen

Wie wird die Arbeitszeit bei Betriebsausflügen behandelt.

Wieviel darf pro Person ausgegeben werden?

Die Eiskapelle

Die Eiskapelle ist ein lohnendes  Wanderziel für Gruppen.

Tourenbeschreibung
Parkplatz Königssee in 83471 Schönau am Königssee
Weiter zur Seelände. Hier fahren die Königsseeboote ab nach St. Bartholomä
Betriebsausflüge Königssee, Eiskapelle
Betriebsausflüge Königssee
  • Von St. Bartholomä weiter auf gesandeten Wegen bis zur Kapelle Joahnnes und Paul
  • Von hier steigt der Weg an und führt durch den Gebirgswald
  • Im Lawinenschnee der Watzmann-Ostwand liegt das Ziel
Eiskapelle
Am Ziel
Empfohlene Links
Betriebsausflüge,  gemeinsam wandern und dabei gesund bleiben!

Individuelle Erlebnisse

Sie möchten ein noch individuelleres Erlebnis,
das ganz auf Ihre Bedürfnisse und Vorstellungen zugeschnitten ist.
Nehmen Sie einfach direkt Kontakt mit uns auf: info@teamwatzmann.de, +49 (0) 8652 3314.

Wir gestalten echte Wow-Erlebnisse!

Der Watzmann in den Berchtesgadener Alpen

Projekt Watzmann:
So wie sie alle zusammen die anspruchsvolle Tour zum Berg meistern, so werden sie auch gemeinsam zukünftige Herausforderungen des Wettbewerbs wirkungsvoll gestalten!

„Gemeinsam Zukunft formen“.

Watzmann
Der Watzmann am Morgen
Mögliche Zielsetzungen ihrer Maßnahme
Unterstützung der internen Kommunikation
Unterstützen Sie den Aufbau von  gegenseitigem Vertrauen
Steigerung der Kooperation im Team um zukünftige Produkterweiterungen und neue
Service-Angebote zu identifizieren
Hüttenwandern als Maßnahme zur  Teamentwicklung

Aufstieg zum Watzmannhaus 1915 m ü. NN
Startpunkt, Parkplatz Hammerstiel in D-83471 Schönau am Königssee
Zielpunkt, Watzmannhaus Telefon +49 8652 964222, 50 Betten im Mehrbettzimmer, 162 Schlafplätze im Matratzenlager
Schwierigkeit, Roter Weg
Einfache Strecke 7,62 km
Aufstiegsdauer 4:30 Stunden
Aufstieg 1193m
Abstieg 1193m
Watzmann, Gipfelkreuz Hocheck
Gipfelkreuz Hocheck
Aufstieg zum Hocheck 2651 m ü. NN
Startpunkt Watzmannhaus 1915 m ü. NN
Schwierigkeit, Roter Weg
Einfache Streck vom Gipfel ins Tal ca. 13km
Aufstiegsdauer 2:30 Stunden
Aufstieg 736m
Abstieg 1929m

Alpin Emotion – Teambuilding für Ihre wichtigsten Teams
Azubi Training soziale Kompetenz für Auszubildende & Jugendliche
Barrierefreie Gipfelerlebnisse
Bergführer
Bayerische Firmenwettkämpfe Watzmann Challenge
Emotion Day: Events für Lehrlinge und Auszubildende, Teamfindung, Team Event, Outdoor Teamtraining Outdoor Berchtesgaden
Erlebnisgastronomie
Geführte Radtouren mit MTB, E-Bike, Tourenrad
Hochseilgarten, Abenteuerparcours, Teambuilding
Hochseilgarten in Berchtesgaden
Iglu bauen, Teamentwicklung
Rafting, Wildwasseraktivitäten
Schneeschuhwandern für Gruppen
Segway fahren
Snowbike
Tagung oder Workshop in Berchtesgaden
Teamfindung, Motivation
Teamtraining Indoor & Outdoor
TeamTrekking, Teamtraining
Teamtrekking zum Teambuilding
Eine gelungene Wanderung  für Teams mit Hüttenübernachtung.
Auch als Team – Trekking